Ihre Praxis für Ergotherapie und Lerntherapie im Raum Heilbronn und Ludwigsburg
Ihre Praxis für Ergotherapie und integrative Lerntherapie im Raum Heilbronn und Ludwigsburg
Marion Broderix
Theodor-Heuss-Strasse 36
74336 Brackenheim
Telefon: 07135/938822
Sehen – Spüren – Hören
Sehen, Spüren, Hören
Wahrnehmung integrativ betrachtet


Esther Rohde-Köttelwesch

200 Seiten

Verlag Modernes Lernen

ISBN-Nr. 3861450933
Zu einzelnen Aspekten von Wahrnehmungs- bzw. Teilleistungsstörungen findet sich bereits reichlich Literatur. Das vorliegende Buch versucht erstmals, die unterschiedlichen Aspekte von Wahrnehmung, Wahrnehmungsstörung und Wahrnehmungsförderung in einer Zusammenschau fundiert darzustellen und damit neue Anregungen und Impulse für diese äußerst aktuelle Thematik zu geben. Dabei gilt dem zentralen Gesichtspunkt der Integration unterschiedlicher Diagnose- und Therapieansätze bei Wahrnehmungsstörungen sowie dem Ansatz einer interdisziplinären Zusammenarbeit das besondere Augenmerk der AutorenInnen und der Herausgeberin.
„Sehen – Spüren – Hören“ stellt die wesentlichen Beiträge von ExpertInnen vor, die 1994 ihre neuesten, wissenschaftlichen und praktischen Erkenntnisse auf dem gleichnamigen Symposium dargelegt und erörtert haben, und verbindet sie. Schon der Idee des Symposiums hat die Erkenntnis zugrundegelegen, daß ein großes Bedürfnis nach neuen und verifizierten Informationen zur Thematik „Wahrnehm- ungsstörungen“ besteht. Die Problematik im vorschulischen und schulischen Feld wird immer drängender, da inzwischen fast jedes dritte Kind unter solchen Störungen in mehr oder minder großem Umfang zu leiden hat. Das Buch will hier nützliche Hilfen bieten, Fragen beantworten, aber auch gleichzeitig neue Fragen formulieren, die den notwendigen Prozeß der Erforschung von Wahrnehmungsstörungen im umfassenden Sinne weitertreibt.

Quelle: Verlag Modernes Lernen